Gruppe beim Winterwandern

Sanfter Winter

Der Winter in Bad Kleinkirchheim

Der Mensch lebt nicht vom Ski allein ...

Du machst Dir nichts aus dem Skizirkus und hast es im Winter lieber beschaulich, suchst Deine Abenteuer abseits des Mainstreams? In den Nockbergen rund um Kirchleitn findest Du eine winterliche Natur im Dornröschenschlaf, deren Atem Du in der Stille der Berge und Wälder nachspüren kannst.

Winterzeit? Na klar: Wanderzeit!

Weißt Du, wie gut so ein Winterwald riecht? Unternimm eine Wanderung oder schnall die Schneeschuhe an und höre nichts als Deinen Herzschlag und das Knirschen des Schnees unter Deinen Füßen. Und vielleicht siehst Du ja auch den einen oder anderen Waldbewohner auf Futtersuche ... Ein 60 km langes Netz aus geräumten Winterwanderwegen durchzieht die Gegend rund um Bad Kleinkirchheim und führt Dich zu Aussichtspunkten und Hütten, wo Du Dich bei einer Kärntner Brotzeit und einem heißen Tee aufwärmen kannst.

Schneeflocken-Magie pur!

Wenn die Seen mit einer dicken Eisschicht bedeckt sind, die glitzert und funkelt wie Diamant, schnallst Du Dir am besten die Schlittschuhe an und ziehst beim Eislaufen elegant Deine Kreise. Wenn Du es lieber ein bisschen sportlicher hast, aber trotzdem nicht auf die winterliche Stille verzichten möchtest, ist Langlaufen die ideale Betätigung für Dich. Auch auf einer Skitour findest du sie, diese Momente des Glücks und der inneren Einkehr.

Romantiker und kleine Wildianer erliegen allesamt dem Zauber abendlicher Rodelpartien, einer Pferdeschlittenfahrt oder einer Fackelwanderung. Und nach der Bewegung in der klaren Bergluft kuschelt Ihr Euch gemütlich rund um den Kachelofen in Eurem Appartement, freut Euch aufs weiche Bett - und träumt schon von den nächsten sanften Winterabenteuern.