Zwei Skifahrer im Skigebiet

Skifahren in Kärnten

Winterurlaub in Bad Kleinkirchheim

Skifahren in Bad Kleinkirchheim kann was: Auf 103 topgepflegten Pistenkilometern finden Du und Deine Wildianer jede Menge Abwechslung. Sonnige Abfahrten in jeder Schwierigkeitsstufe sorgen dafür, dass es selbst für die Asse nicht langweilig wird. Immerhin kannst Du Dich auch an der Weltcup-Abfahrt versuchen, die nach Olympiasieger Franz Klammer benannt ist, der hier auch gelegentlich seine Schwünge zieht. Die Kleinsten versuchen es aber vielleicht doch lieber zuerst im Kinder-Zauberland.

25 moderne Kabinenbahnen, Gondeln und Schlepplifte bringen Dich bergauf. Und wenn Dich auf dem Weg zu Tal einmal die Müdigkeit überkommt oder Du in Ruhe die gewaltige Fernsicht bewundern willst, stehen Ruhebänke für Dich bereit – ganz zu schweigen von den 23 Hütten, die Dich mit Freuden bewirten, damit Du wieder zu Kräften kommst. Dann kann er auch schon weitergehen, Dein Skitag in Bad Kleinkirchheim.

Morning Skiing

Noch ist es putzfinster, aber Du bist hoffentlich auch um kurz vor 6 schon putzmunter, denn die Piste ruft! Aber nicht nur die Piste gehört Dir um diese Zeit allein, sondern auch Dein Begleiter ist exklusiv: Olympiasieger und Skilegende Franz Klammer erwartet Dich und die anderen um 6:30 Uhr an der Talstation der Kaiserburg-Bergbahn.

Weltmeisterlich!

Und dann geht’s auch schon in die Gondel und bergwärts. Zwei Stunden lang carvt der Weltmeister mit Euch die perfekten Pisten hinab, auch die nach ihm benannte Weltcup-Abfahrt. Da ist es aber keine Schande, wenn Du erst ein paar Sekunden nach ihm unten ankommst – bei teilweise 80 % Gefälle ... Wenn dann auch noch die Sonne über den Bergen herauskommt, ist das Skierlebnis einfach perfekt.

Brunch am Berg

Nach so viel Bewegung und Frischluft lässt der große Hunger nicht lange auf sich warten. Darum fahrt Ihr noch einmal ganz nach oben, zur Klammerstubn, wo Ihr einen herrlichen Brunch mit regionalen Schmankerln genießt. Die Eifrigen werden dann sicher noch weiterwedeln ... und der eine oder andere kehrt mit Genuss wieder zurück ins mollig warme Bett und träumt von der nächsten Weltcup-Abfahrt, bei der er dann den Franz weit hinter sich lässt.

Anmeldung bis zum Vortag 17:00 Uhr
bei der Tourismusinformation Bad Kleinkirchheim
Tel. +43 4240/82 12

Achtung: Nur für geübte Skifahrer!
Es werden nur "schwarze" (schwierige) Pisten befahren!

Skitouren

Es muss nicht immer Skifahren in seiner herkömmlichen Form sein. Wer sich einmal dem Tourengehen verschrieben hat, der will meist nicht mehr auf die vielbefahrenen Pisten zurück, sondern sehnt sich nach dem Knirschen des unberührten Schnees beim Aufstieg und nach der grenzenlosen Freiheit beim Abfahren über herrliche Hänge, die einem ganz allein gehören. Rund um Bad Kleinkirchheim lockt eine ganze Reihe von interessanten und landschaftlichen schönen Touren. Für Einsteiger gibt es eine spezielle Schnuppertour.

 

Weitere Infos zu den Skitouren